Lass uns unsere Nachbarschaft zu einem besseren Lebensort machen.

Das haben wir gemacht Das sind unsere Projekte

Please Login to post any content.

  • 12/8
    Martin Schliephacke
    Wir haben gestern unsere Kohlendioxid-Emissionen für 2023 durch Baumspenden für den Regenwald kompensiert (https://www.naturefund.de/wissen/co2_rechner). Natürlich sollte man sich bemühen, solche Emissionen gar nicht erst zu produzieren. Aber jeder Baum hilft.
  • 09/19
    Martin Schliephacke
    Mit der Umweltgruppe habe ich am Samstag anlässlich des "Parking Days" für umweltfreundliche Mobilität geworben.
  • 08/1
    JE Hwang
    Ich habe meine Haare für krebskranke Kinder durch einen Verein namens Haarfee gespendet. Ich fühle mich gut und federleicht! 😉
  • 06/19
    Martin Schliephacke
    Ich habe gestern bei der Kleidertauschparty der Umweltgruppe im Kulturzentrum mitgeholfen.
  • 05/20
    Martin Schliephacke
    Wir nehmen am Stadtradeln (www.stadtradeln.de) für unsere Kommune teil und versuchen öfters als sonst mit dem Rad unterwegs zu sein. Unterwegs gibt es fast immer etwas zu sehen.
  • 04/28
    JE Hwang
    Ich habe ein paar Bücher in offene Bücherschränke gespendet. Es ist gut, wenn die Bücher so viel wie möglich gelesen werden, anstatt in Regalen zu stehen und zu verstauben.
  • 04/24
    Alexis Yang
    Das Wetter war endlich sonnig und wir gingen zum Frühlingsfest ins örtliche Tierheim, um sie zu unterstützen. Ich fühlte mich gut darin, dort Geld auszugeben, und mein Kind war glücklich mit Zuckerwatte, die von den Freiwilligen verkauft wurde!
  • 04/16
    JE Hwang
    Wieder ein kleines Loch in einer Hose. Solche Hosen lassen wir nähen und tragen weiter, bis der Stoff nicht mehr aushält. 😉
  • 04/16
    JE Hwang
  • 04/1
    Alexis Yang
    Anstatt den Tee für die Familie online zu kaufen, haben wir dieses Mal den örtlichen Teeverkäufer unterstützt. Wir erfreuten uns auch an den Straßenblumen, die die Stadt gepflanzt hatte.